Bühlertal Inferno

 

Harlekin-Alpakas zeichnen sich durch ihre Tendenz aus, die Farben zwischen dem Scheren zu wechseln. Sie beginnen ihr Leben oft als beige oder light fawn und nach dem scheren sind sie grau und werden typischerweise mit jeder Schur dunkler. Da sie ein graues Vlies produzieren, werden sie auch oft als Harlekingrau bezeichnet.

Inferno ist ein Platinium Harlekin, er besitzt ein superfeines helles rosegrey - silbergraues Vlies. Mit einem sehr hochfrequentem Crimp und einer Geichmässigkeit über den ganzen Körper verteilt. Sein Körperbau macht Ihn perfekt. Jeder Alpaka Richter betonte seine Gleichmäßikeit und sein "silky Handle"

Bekannt aus Funk und Fernseher :-)

5 facher  Champion und Reserve der Appaloosa Hengste.

Wir freuen uns auf die ersten Nachkommen in 2024 , da wir überzeugt sind, das er in jeder Hinsicht unsere Herde verbessert.

Bühlertal Inferno ist im mobilen Deckservice verfügbar.

Decktaxe: 1500€



 Dieser Stammbaum und diese Faserwerte sprechen für sich !

E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn